Rezept: Süßer Protein -Beeren-Auflauf

Süßer Protein-Beeren-Auflauf

Copyright: Yvonne Maaßen

Copyright: Yvonne Maaßen

Zutaten für 3 Portionen:

  • 750 g Magerquark
  • 30 g Inko Active Pro80 in einer Geschmacksrichtung ihrer Wahl
  • 1 Ei
  • 100 g Beeren-Mix (tiefgekühlt oder frisch)

Zubereitung:

Quark, Proteinpulver und Ei gut miteinander mixen und im Anschluss die Beeren unterheben. Die Masse nun in eine Auflaufform geben, etwas Boubon-Vanille darüber streuen und für ca. 20 min bei 200°C (Ober-/Unterhitze) in den Backofen. Auskühlen lassen und über Nacht in den den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag genießen – lecker!

Nährwerte für eine Portion:

kcal: 251

KH: 14,3 g

Fett: 3 g

Protein: 41 g

 

Tipps:

  • Fügen Sie dem Auflauf doch mal Chia-Samen hinzu! Auf diese Weise bekommt die Proteinbombe noch einen extra Anteil an hochwertigen Omega-3-Fetten.
  • Sie möchten die Masse noch luftiger haben? Dann schlagen Sie doch zusätzlich zwei Eiklar auf und heben den Eischnee vorsichtig unter die Masse.
  • Seien Sie kreativ! Nutzen Sie Proteinpulver jeglicher Geschmacksrichtung und variieren Sie doch auch einmal mit der Auswahl der Früchte. Auf diese Weise entstehen immer wieder neue, leckere Kreationen!

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.