Türchen 20 – Shape Up Media: Der ideale Snack

Nach dem Training ist vor der Regeneration. Diese startet mit einem Cool-down und der Zufuhr von Flüssigkeit, Mineralien und Spurenelementen. Der optimale Zeitpunkt für einen Snack nach dem Training ist umstritten. Als Faustformel gilt im Allgemeinen 15 bis 60 Minuten nach dem Training. Auf ein opulentes Mahl ist besser zu verzichten: Ein sinnvoller Snack besteht aus einer Handvoll Nüssen, etwas Obst und einem Glas Mineralwasser. Diese Kombination liefert Proteine, Kohlenhydrate und Mineralstoffe, wie zum Beispiel Magnesium.


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken

Shape Up Media: Auch Essen ist trinken

Draußen steigen die Temperaturen und damit auch der Bedarf des Körpers nach Flüssigkeit. Während die allgemeine Trinkregel lautet: mindestens zwei Liter am Tag, kann nun die Trinkmenge auf gute drei Liter nach oben korrigiert werden. Je nach Trainingsintensität sogar mehr. Wer bei solch einer Trinkmenge erst einmal einen Schreck bekommt, kann auch auf Nahrungsmittel setzen, die zu einem Großteil aus Wasser bestehen. Platz eins mit bis zu 97 Prozent Wassergehalt belegt die Gurke. Die Wassermelone liegt mit 96 Prozent dicht dahinter. Weitere Lebensmittel mit einem hohen Wassergehalt sind Kopf- und Eisbergsalat sowie Tomate und Zucchini


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken

Türchen 14 – Shape Up Media: Wer schlau ist, kocht vor

Wer ein hartes Workout plant, sollte schon vor dem Training zuhause vorkochen. Nach einer intensiven Sporteinheit dauert es meist nicht lange, bis der große Hunger kommt. Viele tappen dann in die Kalorienfalle. Auf dem Heimweg lauern viele Versuchungen und der Schokoriegel in der Tasche ist schnell im Mund verschwunden. Dabei ist es recht einfach, das Training mit einer passenden Ernährung zu unterstützen. Kochen Sie sich zuhause beispielsweise eine eiweißhaltige und leichte Mahlzeit vor. Magere Hähnchenbrust mit Süßkartoffeln oder Lachs mit Quinoa sind beispielsweise zwei leckere Ideen für daheim. Beide Gerichte können schnell aufgewärmt werden. Wer dennoch Wegeproviant benötigt: Smoothies sind leicht bekömmlich und helfen über den ersten Hunger hinweg.


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken

Türchen 15 – Shape Up Media: Gemeinsam erfolgreicher und gesünder bleiben

Eine aktuelle Studie bescheinigt einen positiven Effekt von Gruppentraining bei Muskelabbau (Sarkopenie). Im Gegensatz zum Training zuhause sind bei einem Gemeinschaftstraining deutlicher Erfolge sichtbar. Die Forscher verglichen dazu über drei Monate hinweg zwei Gruppen. Das Durchschnittsalter betrug 73 Jahre, insgesamt nahmen 54 Probanden teil. Die Personen, die in der Gruppe trainierten, hatten im Vergleich zur anderen Gruppe unter anderem mehr Muskelmasse, einen größeren Wadenumfang und eine höhere Muskelkraft aufgebaut. Die positiven Effekte waren auch noch nach sechs Monaten feststellbar. Die Kontrollgruppe, welche ausschließlich zuhause trainierte, konnte keine Verbesserungen vorweisen. 


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken

Türchen 16 – Shape Up Media: Beliebte Sportangebote bei der Generation 50+

Ältere Studiobesucher wünschen sich Gesundheitschecks und ein erweitertes Kursangebot. Die Nachfrage nach Standardtänzen oder moderater Aerobic nimmt zu. Schaut man auf den demografischen Wandel, so ist das nicht verwunderlich. Best Ager möchten auch noch im Alter fit und dynamisch sein. Laut einer aktuellen Umfrage würde die Generation 50+ prinzipiell gern mehr Sport treiben. Haupthinderungsgründe sind jedoch der fehlenden Zeit und insbesondere gesundheitlichen Einschränkungen geschuldet. Ein Trend geht daher zu Zusatzleistungen, wie einem Gesundheitscheck. Ebenfalls hoch im Kurs stehen Angebote zur Gewichtsreduktion und Ernährungscoachings.


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken

Onlinecoaching Mann: In vier Wochen 6,9 kg runter und insgesamt 50 mm Faltenreduktion.

Onlinecoaching mann

In vier Wochen 6,9 kg runter und insgesamt 50 mm Faltenreduktion. 

Jetzt geht es weiter runter auf 11 % KF und dann Muskelaufbau. Ich kann auch Männer….


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken

Onlinecoaching Mann: Mein Tipp: Besonders in der Diät nur zweimal die Woche kurz trainieren!

Onlinecoaching mann

Mein Tipp: Besonders in der Diät nur zweimal die Woche kurz trainieren, sonst verlierst du zu viele Muskeln.

Hier gingen 6,9 kg runter und nur 200 g Muskelverlust. Inbody 570


Suchst Du ein professionelles Coaching zur Verbesserung deiner Gesundheit, Hormonbalance, Schlaf, Fitness, Figur oder Training, dann kontaktiere mich persönlich unter andreas.scholz@figurmacher.de oder buche direkt eine Lösung.

Hier in der Figurmacherei – Hier klicken für mehr Infos

Oder Online für die Frau www.figuraufbestellung.de

Auch für den Mann: Hier klicken