Rezept: Schokoladencreme-Protein-Kuchen

Der Schokoladencreme-Protein-Kuchen ist eine leckere und vorallem figurfreundliche Versuchung:

Zutaten:

Copyright: Maike Krengel

Copyright: Maike Krengel

100 g Magerquark
30 g Haferflocken ggf. gemahlen
20 g Schokoladen-Protein
5 g Backkakao
2 Eiklar

Zubereitung:
Alle Zutaten vermengen und in einer Schüssel für 3-4 Minuten in die Mikrowelle oder in einer kleinen Backform bei 180° Umluft für 15-20 Minuten backen.

Toppings: Soja-Joghurt oder ein wenig Milch mit Schokoladen-Protein und wenige Früchte, Oreo-Krümel, Dinkelcrunchies o.ä. und natürlich immer Zimt

 

Nährwerte:

ohne Toppings: ca. 322kcal, 4g F, 29g KH, 41g E

2 Kommentare
  1. Marina Streckebein
    Marina Streckebein says:

    Wow!GenialesRezept!Danke,Andy!
    Ich hatte nur Haselnussnougat-Protein…aber jetzt ist mein Nutellajieper weg!AlsTopping hatte ich 1 TL Chiasamen in etwa 50 ml ungesüssteSahne Mandelmilch gequollen,Zimt u d 1 Klecks ungesüsste Sahne..Yummie!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.