Figurnews-Quickie: Stoffwechsel eingeschlafen?

Immer wieder hört man im Gewichtscoaching Sätze wie “Ich kann nicht abnehmen, denn mein Stoffwechsel ist eingeschlafen” oder ähnliches. Wenn die geplante Gewichtsreduktion einfach nicht funktionieren will, ist das frustrierend und kann vielerlei Gründe haben. Was jedoch, wenn objektiv “alles richtig gemacht” wird? Wenn Ernährungs- und Trainingspläne eingehalten werden und dennoch “nichts” funktioniert? Kann es wirklich sein, dass der Stoffwechsel sprichwörtlich einschläft?

Doch: Was bedeutet das eigentlich? Und: Wenn ein Stoffwechsel wirklich einschlafen kann…. kann man ihn dann auch wieder aufwecken?

Figurmacher® Andreas Scholz erklärt in seinem Figurnews-Quickie anschaulich, wie Sie herausfinden können, ob und wenn ja wie tief ihr Stoffwechsel schläft.Jojo-Effekt

  • Mit welcher Methode lässt sich die Stoffwechselaktivität messen?
  • Was können Sie tun, um diese zu steigern und somit die Gewichtsreduktion zu erleichtern?
  • Wie viel dürfen Sie essen bzw. wie viel müssen (!) Sie essen, um effektiv abnehmen zu können?
  • Welche Rolle spielt das Maß der körperlichen Aktivität für die Stoffwechselaktivität?

Vielleicht haben auch Sie Schwierigkeiten, ihr Gewicht zu reduzieren? Oder Sie haben Interesse, die Effektivität ihrer Trainingseinheiten einmal zu protokollieren? Dann schauen Sie doch auf www.kalorienverbrauchsmessung.de vorbei und leihen Sie sich ein Sensewear-Armband aus. Sie erhalten eine detaillierte Übersicht über ihre Aktivität und ihren Kalorienverbrauch. Aufgrund dieser Auswertung bekommen Sie von uns Ernährungsempfehlungen, welche auf SIE persönlich zugeschnitten sind und ihnen einen Rahmen aufzeigen, in welchem Sie sich bezüglich ihrer Energiezufuhr und der Zufuhr der Nährstoffe bewegen sollten.

Finden auch SIE heraus, wie aktiv ihr Stoffwechsel wirklich ist!

Hier gehts zum Figurnews-Quickie: Stoffwechsel eingeschlafen?

Oder klicken Sie direkt auf “Play”:

[jwplayer mediaid=”7081″]

Tipp: Klicken Sie rechts unten auf das Vergrößerungssymbol.

Sie sind neugierig geworden und möchten ein Sensewear-Armband ausleihen? Dann geht es für Sie HIER entlang!

 

Sie möchten zunächst einige Erfahrungsberichte lesen? Wir haben einige für Sie zusammengetragen:

Knackig statt klapprig: Mara und das SenseWear-Armband

Ksenia: Ein Coach lässt sich coachen

Bikini-Athletin Selina Rudel nutzt das SenseWear-Armband

Stefan: Totalveränderung in 162 Tagen

Alexandra, das SenseWear-Armband und eine Abnehm-Erfolgsgeschichte

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.