Protein-Poppies

Lecker und vielseitig!!

Zutaten:protein-poppies

  • 1 ganzes Ei
  • 2 Eiklar
  • 100 g Frischkäse (0,2% Fett)
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 10 g Chia-Samen
  • Etwas Zimt­­­

 

Nährwerte pro 100 g:

  • Fett: 36,1 g
  • Kohlenhydrate: 9 g
  • Protein: 38,5 g
  • Kcal: 520

Viel Eiweiß, wenige Kohlenhydrate und gutes Fett für die Zellen und schöne Haut.

Zubereitung:

Die Eier trennen. Die 3 Eiklar ganz steif schlagen. Eigelb mit Frischkäse, Mandeln, Zimt und Chiasamen verrühren. Das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben und alles zu einer gleichmäßigen Masse vermischen.

Auf einem Backblech ausstreichen oder nach Wunsch formen und bei 150° C etwa 30 min backen. Die Backzeit kann je nach gewünschter Konsistenz etwas variieren.

 

Tipp:

Seien Sie kreativ!! Ersetzen Sie Mandeln und Zimt durch geschmacksneutrales Eiweißpulver und/ oder nehmen Sie Kräuterfrischkäse, um die Protein-Poppies herzhafter zu gestalten. Sie können die Poppies nach dem Backen ganz nach Geschmack Wunsch belegen. Haben Sie den Teig auf dem Backblech ausgestrichen, können Sie diesen beispielsweise auch in Streifen schneiden, belegen und zu Röllchenformen.

 

Und noch ein Tipp:

Mit etwas Backpulver und einem Eigelb mehr werden die Protein-Poppies schön luftig locker und lassen sich sogar als Ersatz für Brötchen verwenden!

Rezept von Catrin Willer

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.