Andy Scholz_klein

FIBO 2017: 1st Nutrition Retailer Workshop

FIBO 2017: 1st Nutrition Retailer Workshop: Know-How für Pros

„Viele Studiomitarbeiter wünschen sich gezielte Informationen rund um Supplements“, sagt FIBO-Chef Ralph Scholz und verweist auf den wachsenden Markt, der nahezu täglich mit neuen Produkten aufwartet. „Alle großen Namen und neuen Marken finden sich auf der FIBO. Da lag es nahe, dieses geballte Know-how in einem Workshop zu bündeln und die Fachbesucher davon profitieren zu lassen“, so Ralph Scholz.

Auf dem FIBO NUTRITION RETAILER Workshop lernen Studiomitarbeiter und Trainer unter anderem, welche Produkte sich am besten für den Kraftaufbau eignen, welche für die Ausdauerleistung in Frage kommen und mit welchen Nahrungsergänzungsmitteln der Mineralstoffhaushalt sinnvoll unterstützt werden kann. Außerdem geht es um den idealen Zeitpunkt für die Einnahme: vor, während oder nach der Belastung? Neben dem reinen Fachwissen vermittelt der Workshop auch die richtige Kundenansprache. „Kunden kaufen Lösungen und kein Proteinpulver“, weiß  Andreas Scholz. Der Ökotrophologe, bekannt als der Figurmacher®,  zeigt auf dem Workshop einfach umsetzbare Strategien aus seiner 15-jährigen Praxis als Verkaufstrainer für mehr Thekenumsatz im Fitnessstudio.

 

Ein weiteres wichtiges Thema wird die Gewichtsreduktion sein. „Die meisten Deutschen sind mit ihren Essgewohnheiten und ihrer Figur unzufrieden“, sagt Holger Pleick von Deutschland wird fit. „Doch der Preis für die Veränderung lässt sich nicht allein in Euro bemessen. Deshalb ist Marketing für Ernährungskonzepte durchaus herausfordernd.“ In seinem Vortrag zeigt Pleick, dass es eine große Zielgruppe gibt, die abnehmen möchte und auf der Suche nach der richtigen Ernährungsweise ist, wie diese Zielgruppe tickt und wie man sie mit gezieltem digitalen Marketing erreichen kann.

 

Der 1st FIBO NUTRITION RETAILER Workshop findet an den beiden Fachbesuchertagen (6. und 7. April 2017) jeweils von 10 bis 13 Uhr im Trendforum der Halle 5.2 statt. Die Vorträge sind kostenlos und richten sich an Trainer, Studiobetreiber, Thekenpersonal, Sportfachhändler und Einzelhändler. Teilnehmer können im Anschluss mit den Referenten diskutieren und die Gespräche bei einem Snack vertiefen.

 

www.fibo.com

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.