der-muskel-trainer

Buch: Der Muskel Trainer

Das neue Buch von Figurmacher® Andreas Scholz ist da und im Shop erhältlich:

Der Muskel Trainer 288_0

Haben Sie auch schon einmal die Erfahrung gemacht, dass Sie dasselbe Workout wie Ihr Trainingspartner absolvieren, aber bei weitem nicht dieselben Ergebnisse erzielen? Dann war das Programm für Sie nicht das Richtige. Doch welches Training ist für wen richtig?
Andreas Scholz, Figurmacher® und Ernährungswissenschaftler, präsentiert kompetent und unterhaltsam die drei Körpertypen und erläutert, warum sich auf den einen regelmäßiges „Tripple Add“-Training positiv auswirkt, während der andere gut auf holistisches oder auf High Intensity Training reagiert.

Weiterlesen

Mit diesen Kohlenhydraten tun Sie sich etwas Gutes!

Bei dem nahezu unüberschaubaren Dschungel aus Kohlenhydratquellen im Supermarkt, kann es leicht passieren, dass man den Überblick verliert. Was ist nun gut für den Körper und was weniger? Einige Ernährungsratgeber betonen sogar, dass alle Kohlenhydrate schlecht für uns sind. Doch entspricht dies der Wahrheit? Nein!

Sie müssen nicht komplett auf Kohlenhydrate in der Ernährung verzichten. Wichtig sind ausschließlich, die Menge, ihre Herkunft und der Zeitpunkt, an dem wir sie zu uns nehmen. Die im Folgenden vorgestellten Lebensmittel enthalten Kohlenhydrate, machen Sie zufrieden und satt und unterstützen Sie außerdem darin, Ihr Ziel – die Körperfettreduktion – zu erreichen.

Weiterlesen

Blutzuckerreaktion und Risikofaktoren: Die Kohlenhydrate sind entscheidend, doch nicht allein und bei jedem Menschen anders

Ein Artikel des Systemed-Verlags.

Hohe Blutzuckerspiegel stellen einen bedeutenden gesundheitlichen Risikofaktor dar. In der täglichen Praxis wird zur Einschätzung des Einflusses verschiedener Lebensmittel auf den Blutzuckerverlauf oft nur die Kohlenhydratmenge verwendet, was jedoch nicht sehr genau ist. Bei shutterstock_88975465der LOGI-Methode wird die glykämische Last zur Einteilung verwendet, die neben der KH-Menge auch den glykämischen Index der Lebensmittel berücksichtigt und die es erlaubt, ein Ranking vorzunehmen und den Insulinbedarf einzuschätzen.

Weiterlesen

Chia -Espresso-Beeren-Pudding

Chia -Espresso-Beeren-Pudding

Zutaten und Zubereitung:

Copyright: Maike Krengel

Copyright: Maike Krengel

 

15 g Chiasamen mit
50 ml Mandelmilch ungesüßt verrühren und für 30Minuten in den Kühlschrank stellen

20g Haferflocken mit wenig heißem Wasser übergießen und quellen lassen

15 g Proteinpulver Schoko mit
5 g Backkakao und
1 TL Instant-Espresso vermengen, mit
50 ml Mandelmilch cremig rühren

Weiterlesen

Der Figurmacher im ARD-Buffet: Ein Bericht

Am Freitag, den 12.2.2016 war es soweit: Der Figurmacher® war zu Gast im ARD-Buffet. AndyARD1

In dem kurzweiligen und abwechslungsreichen Gespräch ging es um das stets aktuelle Thema „Figur“.

Welchen Fragen der Figurmacher® im Interview nachging erfährst Du im folgenden Bericht und im Link zum ARD-Buffet in der Mediathek.

Weiterlesen

Buchtipp: Der Fettschalter

Der Fettschalter. Fettleibigkeit neu denken, verstehen und bekämpfen. Fettschalter-bild

Nachhaltig schlank bleiben ist möglich. Über unsere Ernährungsweise können wir aktiv in uns einen so genannten Fettschalter an- und abschalten und damit regeln, ob unser Körper Fett oder Energie produziert.

Zwei Drittel der westlichen Bevölkerung leidet erwiesenermaßen an Gewichtsproblemen. Diäten oder spezifische Ernährungsgewohnheiten greifen häufig zu kurz, um dauerhaft schlank zu bleiben. Die meisten von uns verlieren kurzfristig an Gewicht und nehmen dann aber wieder zu. Woran aber liegt das?

Weiterlesen

SenseWear-Messung: Wird der Support wirklich eingestellt?

Du möchtest gern deinen Kalorienverbrauch bestimmen lassen und einen Überblick über deine Aktivität, die Effizienz deines Schlafes und die Intensität deiner Trainingseinheiten bekommen?Sense Wear

Du möchtest dir zu diesem Zweck ein SenseWear®-Armband bei uns mieten und von einer detaillierten Auswertung deiner Daten profitieren?

Doch Du hast vielleicht gehört oder im Internet gelesen, dass der Support für das Bodymedia-Armband von Seiten des Herstellers eingestellt werden soll?

 

Dann haben wir gute Nachrichten für dich!

Weiterlesen

Der Figurmacher zu Gast im ARD-Buffet

Bald ist es soweit: Figurmacher® Andreas Scholz wird am 12.Februar zu Gast in der Sendung „ARD-Buffet“ sein.

Bildquelle: www.daserste.de

Bildquelle: www.daserste.de

In der Sendung dreht sich alles um das Thema Diät bzw. darum, wie man die bekannten Diätfallen durch eine typgerechte Ernährungsweise vermeiden kann.

Gerade jetzt, im noch jungen Jahr, sind viele Abnehmwillige guter Dinge, ihr Ziel in diesem Jahr zu erreichen. Doch welche Rolle spielt eigentlich unser Durchhaltevermögen? Ist es überhaupt möglich, eine so hohe Disziplin aufzubringen, dass man auch eine Ernährungsform beibehält, die vielleicht gar nicht zum jeweiligen Typ passt? Welche Motivationsstrategien können dabei helfen, am Ball zu bleiben?

Weiterlesen

Eventvortrag: Ich bin dann mal muskulös !

Mr Universum„Ich bin dann mal muskulös“ – Ein Eventvortrag von Markus Schierloh & dem Figurmacher® Andreas Scholz

Datum :  19.02.2016

Uhrzeit: 19 Uhr

Ort: Tatkraft, Mählersgrund 10, 49828 Neuenhaus

Anmeldung hier: Tatkraft Fitness


• Wie werde ich mein Bauchfett los?
• Wie straffe ich meine Beine?
• Wie bekomme ich eine athletische Figur?
• Wie bekomme ich muskulöse Oberarme?
• Wie vermeide ich Rückenschmerzen?
• Wie bekomme ich einfach gute Laune und Lebensfreude?

Eine Ausgabe des Tatkraft-Gesundheitmagazins, unter  mit einem Artikel über den spannenden Eventvortrag, findest Du HIER als PDF-Download! Schau doch mal rein!

Das sind nur einige Fragen, die im Vortragsevent „Ich bin dann mal muskulös“ – von Markus Schierloh & dem Figurmacher® Andreas Scholz beantwortet werden. Ihre Muskeln sind die Motoren Ihres Lebens und wer sie trainiert sieht besser aus und lebt glücklicher. Doch meistens werden Muskeln mit Schwergewichtsbodybuildern in Verbindung gebracht. Das ist den meisten Menschen zu extrem. Die Experten klären auf.

Wissenschaft – endlich verständlich!

„Ich bin dann mal muskulös“ beschäftigt sich auch mit den beeindruckenden Fähigkeiten unserer Muskeln. Sie lassen unseren Körper schön straff und ansehnlich geformt aussehen. Sie geben uns Kraft. Ja – und weiter? Hat das Thema Muskelaufbau, das uns unweigerlich an anstrengende und schweißtreibende Trainingseinheiten denken lässt, noch mehr Positives für uns im Gepäck?
Was unsere Muskeln dazu beitragen, den Körper in ein wahres Meisterwerk zu verwandeln und dass dieses Meisterwerk weit mehr Aspekte aufweist als eine schöne Optik – DAS ist das zentrale Thema von „Ich bin dann mal muskulös“.

Ihr Ziel ist eine knackige und definierte Figur, Sie wollen Grenzen austesten und sich immer weiter verbessern?

Legen Sie den Fokus auf ein moderates Training, eine langfristige körperliche Fitness und Gesundheit?

Wenn Sie eine der beiden Fragen mit JA beantworten, dann sind SIE richtig bei „Ich bin dann mal muskulös“!
Verlieben Sie sich in den Weg und Sie werden Ihr persönliches Ziel erreichen!

Was können Sie tun, um nicht nur jung und knackig auszusehen, sondern sich auch so zu fühlen? Wie können Sie das Risiko für Herz-Kreislauf-, Krebs- oder Demenzerkrankungen, Osteoporose oder Knochenbrüche im Alter senken?

Im Fitnessstudio Tatkraft in Neuenhaus finden Sie alles, was man für einen knackig gesunden Körper braucht. Markus Schierlloh &
Figurmacher® Andreas Scholz nehmen Sie auf gewohnt souveräne und lockere Art und Weise in die Welt der Wissenschaften mit. Sie zeigen, welche Vorteile eine trainierte Muskulatur für jeden von uns hat. Ohne in unverständliche Theorie und langweiliges Fachchinesisch abzudriften, werden fitness- und gesundheitsbezogene Themen kurzweilig und unterhaltsam aufgegriffen. Ein knackiger Körper ist für viele optisch schön anzusehen, doch wenn Sie hören, dass Ihre Lebenserwartung proportional zum Muskelanteil ansteigt – schafft es Ihr innerer Schweinehund immer noch, Sie auf dem Sofa zu halten? Nach diesem Vortrag wird das anders sein! Denn „Ich bin dann mal muskulös“ ist knackig motivierend und erfrischend anders! Kommen Sie vorbei und erfahren Sie alles über die vielfältigen Vorteile des Muskeltrainings!

My Beauty Business: Superfoods

Sucht man im Netz nach Lebensmitteln, die die Gesundheit fördern, oder hält man in verschiedenen Geschäften, wie Supermärkten, Reformhäusern, Bio-Läden oder Drogerien die Augen offen, so wird man immer häufiger mit dem Begriff „Superfood“ konfrontiert. My Beauty Business - Superfood

Doch was hat es mit diesen Produkten auf sich? Welche Lebensmittel zählen zu den „Superfoods“ und welche Eigenschaften zeichnen diese aus? Lohnt sich der Kauf oder handelt es sich hier schlicht um geschicktes Marketing?

Weiterlesen

Rezept: Saftige Quinoa-Muffins

Saftige Quinoa-Muffins: Eine Rezeptidee von Maike Krengel.

Zutaten:

Copyright: Maike Krengel

Copyright: Maike Krengel

  • 50 g Quinoa
  • 100 g Quark
  • 2 Eiklar (oder 1Vollei)
  • 15 g Proteinpulver (hier: Schoko)
  • 8 g Backkakao
  • Süßen mit Sukrin nach Geschmack
  • Beeren nach Wahl (hier: Erdbeeren)

Weiterlesen